Marktlücke Geocacher-Weihnachtssong?

Heute ist der erste Advent und pünktlich beginnt die „Weihnachtssongsfolter“ im Radio.

Nachdem schon kurz nach den Sommerferien die ersten Weihnachtsnaschereien in den Regalen der Supermärkte zu finden waren,nun die zweite Stufe den Menschen Weihnachten zu vermiesen?

Manche lieben es,andere hassen es…..

Aber was ist mit uns Geocachern?

Adventskalender für Cacher gibt es schon zu kaufen,ebenso wie diverse Geocoins mit dem Thema Weihnachten.

(Fast) jeder Trend findet sich bei den Geocachern auch irgendwann wieder.

Wann kommt nun der erste Kollege auf den Gedanken Weihnachtslieder speziell für Geocacher zu produzieren?

Brauchen wir so etwas überhaupt?

Wir meinen nein,aber das ist nur unsere persönliche Meinung.

Wie steht ihr dazu und wem fällt ein (guter) Geocacher-Weihnachtssongtitel ein?

Wir sind gespannt…..

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Marktlücke Geocacher-Weihnachtssong?

  1. Argetlam1987 sagt:

    Der Artikel hört sich fast wie ein herausfordernder Aufruf an. 😉

    Aber das überlasse ich lieber talentierteren Cachern. ^^

  2. Tharon sagt:

    Oh nein, bloß nicht; alles, nur das nicht. Der Horror dieser wahnsinnig gewordenen Gesellschaft muss nicht auch noch unser Hobby durchdringen. DAGEGEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.