Wenn ich nicht darf,dann bitte auch niemand anderes…..

Es gibt zwei Arten von NA-Logs(Needs Archived),berechtigte und unberechtigte.

Manchmal findet man auch noch eine dritte Art,den lächerlichen NA-Log.

Hier ein Beispiel bei einem fast drei Jahre alten Cache.

Der Grund für diesen Log:

Der NA-Logger wollte auch so einen Challenge-Cache legen,durfte es aber nicht.

„Ich hatte eine freundliche Note geschrieben, dass dieser Challenge Cache gegen die Regeln verstößt. Der Owner hat diese Note gelöscht. Das finde ich nicht anständig.
Dann also so: Dieser Cache verstößt gegen Regel 9 für Challenge-Caches und ist daher nicht zulässig! Bitte archivieren
Hier ist auch der Reviewer gefordert. Ich wollte so einen Cache legen, wurde aber darauf hingewiesen, dass das unzulässig ist. Regeln sollten doch eingehalten werden, oder?“

Mit dieser Begründung eine Archivierung zu fordern finde ich schon ein starkes Stück,zumal mit diesem Cache drei Jahre lang noch niemand Probleme hatte.

Zur Zeit der Freischaltung schienen die Bedingungen ja noch erlaubt,oder zumindest nicht explizit verboten zu sein.

Das der Cache in Schleswig-Holstein liegt,der NA-Logger aber aus Österreich kommt,sei nur am Rande erwähnt.

In Hamburg gibt es z.B einen Cache,der am Strand der Elbe vergraben ist.

Dieser Cache hat aufgrund seines Alters Bestandsschutz,weil zum damaligen Publishdatum die Regeln noch dementsprechend anders aussahen.

Die Haltung „wenn ich nicht darf,dann bitte auch niemand anders“,sollte als NA-Grund besser nicht anerkannt werden!

Ansonsten kommt bald der nächste um die Ecke,dessen T5er nicht genehmigt wurde und loggt bei allen Baumklettercaches einen NA……

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Wenn ich nicht darf,dann bitte auch niemand anderes…..

  1. Der „Kollege“ wütet derzeit auch gegen andere Caches in der Region, ist also kein Einzelfall – die Reviewer werden wissen, was sie von so einer NA-Flut halten sollen

  2. Beach38 sagt:

    ich habe mit Erlaubnis des Owners eine wherigo Serie aus Sachsen ähnlich in Bayern legen wollen.
    Ärgerlich ist es dann schon, wenn der hiesige reviewer das nicht erlaubt… allerdings natürlich kein Grund die Archivierung des anderen zu fördern.
    Außerdem ist es hier kaum möglich einen cache mit der Größe „other“ zu publishen, was woanders möglich ist.
    Wie gesagt, ärgerlich, aber dafür können ja die anderen Cacher nichts.
    Zudem sei noch gesagt, dass ich bisher immer gemeinsam mit den Reviewer gute Kompromisse finden konnte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.